SAVE THE DATE

Der SRH-Vorstandsvorsitzende Christof Hettich wird uns einen der größten Gesundheits- und Bildungsanbieter Deutschlands vorstellen.

Die SRH hat mit gut 17.000 Beschäftigten rund 80 Standorte, darunter Krankenhäuser, Reha-Kliniken, private Fachschulen und Hochschulen. Das Besondere: SRH ist eine gemeinnützige Stiftung und macht sogar aus einem Gefängnis eine Hochschule!

Krankenhausreform, Klinikatlas, Bildungsdefizite - zu diskutieren gibt es genug mit Prof. Dr. Christof Hettich, einem der profiliertesten Spitzenmanager der Region. Hettich ist nicht nur SRH-Chef, sondern auch Senior Partner bei der Kanzlei Rittershaus und hat die Biotech-Aktivitäten von Dietmar Hopp gemanagt.

Wir treffen uns um 18:30 Uhr im Foyer der SRH-Hochschule in Heidelberg-Wieblingen. Der Vortrag mit Fragerunde beginnt um 19 Uhr. Danach geht es zum Get-Together ganz nach oben in die Sky Lounge.

Christof Hettich